Neue Forenbeiträge

  • Keine Beiträge vorhanden

Kongress 2013 "Bewusstsein" - 6. bis 9. Juni - Akademie Heiligenfeld

Kongress Bewusstsein - Akademie HeiligenfeldWie wendet man Bewusstseinstechnologien zur Entfaltung einer Bewusstseinskultur an und welche Möglichkeiten der Weiterentwicklung des menschlichen Bewusstseins gibt es? Diese Fragen stellt sich der Kongress „Bewusstsein“ mit dem Untertitel „Bewusstseinsforschung- Bewusstseinskultur- Bewusstseins-entwicklung“ der Akademie Heiligenfeld vom 6. Juni bis 9. Juni 2013. Mit dem Satz „Die Reichweite unseres Bewusstseins kennen wir nicht,“ öffnet Dr. Joachim Galuska das Themenfeld des Kongresses.

 

Durch die verantwortliche Weiterentwicklung der Würde des Menschseins, des Bewusstseins, wird man mehr und mehr zu einem bewussten Gestalter seines eigenen Lebens und des Zusammenle-bens. Der Kongress stellt diese fundamentale Qualität des Menschseins ins Zentrum. Es kommen Menschen zu Wort, die sowohl den Stand der Wissenschaften zu wesentlichen Schwerpunkten sichtbar machen, als auch neue Einblicke in das Potenzial des Bewusstseins geben. Erlebnisorien-tierte Workshops, zur Anwendung im privaten und beruflichen Umfeld, regen zum Dialog an und Symposien laden zu Diskussion mit den Referenten ein.

 

Themenfelder des Kongresses

Die Themen des Kongresses erstrecken sich von der Anwendung von Bewusstseinstechnologien für die Entwicklung und Entfaltung einer Bewusstseinskultur in der Gesellschaft bis hin zu Möglich-keiten der Weiterentwicklung des menschlichen Bewusstseins. Auch wissenschaftliche Beiträge aus verschiedenen Forschungsbereichen gehören zu den Schwerpunkten.

 

Namhafte Referenten

Referenten des Kongresses sind unter anderem Prof. Dr. Thilo Hinterberger (Leiter des Forschungsbereichs Angewandte Bewusstseinswissenschaften an der Universität Regensburg) mit dem Thema „Neurobiologie des Bewusstseins“ und Dr. Joachim Galuska (Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der Heiligenfeld Kliniken) unter anderem mit dem Titel „Evolution des Bewusst-seins“. Dr. Torsten Passie (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Gastprofessor an der Harvard Medical School) geht auf die Frage „Was ist Bewusstseinserweiterung?“ ein und Prof. Dr. Harald Walach referiert über „Forum Bewusstseinsforschung“.

 

Hintergrundinformationen

Der kommende Kongress der Akademie Heiligenfeld findet bereits zum siebten Mal zum Thema Psychotherapie/Medizin statt. Die Bildungseinrichtung der Unternehmensgruppe Heiligenfeld bietet außerdem regelmäßig Symposien und Tagungen zu wesentlichen Themen der Bewusstseinsbil-dung, des persönlichen Wachstums, der professionellen Fachkompetenz und der gesellschaftli-chen Verantwortung an. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.kongress.heiligenfeld.de oder www.akademie-heiligenfeld.de zur Verfügung.